Voriger
Nächster

Über CAYAE

Der Name CAYAE leitet sich von dem haitianisch-kreyolischen Wort KAY ab, was soviel wie Haus oder Heim bedeutet. 
Mit cayae schaffen wir Räume, in denen Du Dich geborgen, wie zu Hause fühlen kannst. Zuhause in Dir selbst und im Gleichgewicht mit sich selbst.

CAYAE ist aus einer wesentlichen Überzeugung heraus gewachsen: einer Verantwortung gegenüber uns selbst und der Erde,
glücklich und gesund zu sein und unser volles Potenzial im harmonischen Zusammenleben aller auszuschöpfen.
Die Entwicklung von CAYAE ermöglicht es uns und Dir, uns mit unserem persönlichen Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele zu verbinden – sowie mit den Menschen um uns herum und der Umwelt.

Werte. Inspiration. Sinn.

Wir schätzen Dich und alle, für die und mit denen wir zusammenarbeiten.
Als soziales Unternehmen, welches von Frauen geführt wird, erkennen und fördern wir die individuellen Talente in jedem Einzelnen.

Wir bieten maßgeschneiderte und einzigartige Dienstleistungen an, die helfen, mit sich selbst und der Welt um uns herum verbunden zu sein. Wir sind ein soziales Unternehmen und unterstützen Weiterbildung und Organisationsentwicklung wirtschaftlich nachhaltiger Entwicklungsprojekte in Gemeinden, die wir persönlich kennen.
Wir konzentrieren uns insbesondere auf die Stärkung von Frauen und Frauen in Führungspositionen.

Wir respektieren die Umwelt ebenso wie wir uns gegenseitig respektieren.
Wir kreieren bewussten Austausch zwischen unterschiedlichen Kulturen.

Isabelle von Boetticher Fouchard

Auszug aus meinen sich ständig vertiefenden Weiterbildungen

– Creative Leadership Development, THNK-School, Amsterdam
– Master in International Management, ESCP-Europa, Paris-Oxford-Berlin
– Zertifizierter integraler Persönlichkeitscoach, Coaching-Up mit Angelika Gulder
– Zertifizierte Yogalehrerin (Hatha, Ashtanga, Nidra)
– Dharma-Shamanic-System, mit José Antonio Manchado
– Energetische Heilungsaktivierung, Reiki Usui, Healing Hands; Energy Healing-Akademy mit Ahtayaa Leigh
– Intuitives Heilen nach Belinda Davidson und Caroline Myss
– Meditation und Achtsamkeitscoaching, mit Tara Brach und Jack Kornfield
– Rewilding, the Feminin-Devine mit Sabrina Lynn

Vita

Ich bin zwischen Deutschland und Haiti mit zwei Geschwistern aufgewachsen, einer haitianischen Mutter, die mich gelehrt hat, wie wichtig Familienbande, Vorfahren und Traditionen sind, und einem deutschen Vater, der meine Liebe und meinen Respekt für Flora und Fauna inspiriert hat, und wie wichtig es ist, Traditionen manchmal zu brechen und neu zu definieren.

Ich habe Internationales Management studiert und war in leitenden Positionen im Talentmanagement und in der Organisationsentwicklung sowohl in multinationalen Unternehmen als auch in Nichtregierungsorganisationen tätig. Die Effizienz und das Wohlbefinden von Führungskräften und Mitarbeitern war während meiner Karriere immer das Hauptthema.
Parallel dazu begann ich, meinen persönlichen Weg zu Heilung und Wohlbefinden aufgrund einer chronischen Krankheit und des plötzlichen Verlusts von geliebten Menschen als junger Erwachsener, zu erforschen und bewusst zu praktizieren.
Eine berufstätige Mutter zu sein und meine Karriere und meine Beziehung zu Hause zu jonglieren, brachte mich buchstäblich an meine Grenzen und zwang mich dazu, meine Werte und meinen Lebenssinn zu hinterfragen. Ich begab mich auf eine Reise, um mein persönliches Wohlbefinden zu finden, folgte verschiedenen Überzeugungen, Schulen und Methoden, um schließlich meinen eigenen Lebensweg zu bestimmen und zu leben.

Denn wie wir alle früher oder später herausfinden, ist nicht Glückseligkeit das Ziel, sondern der Weg, die Reise dorthin. Die Reise dahin und wie man sie eigenverantwortlich gestalten und bewusst erleben kann, DAS ist das Ziel.
Diese Arbeit und andere dabei zu unterstützen ihren Weg zu finden, ist meine Passion. Mit großer Sensibilität und erfolgreich angewandten Methoden aus verschiedenen Lehren führe ich auch skeptische Persönlichkeiten zu einem gesünderen, glücklicheren und erfüllteren Leben.

Mein Ziel ist es, meine Klienten dabei zu unterstützen, ihr eigenes Zusammenspiel von Wohlfühlfaktoren zu finden und es tatsächlich in ihrem Alltag zu verankern, ihre Ziele zu erreichen und ihr volles Potenzial auszuleben.

Obwohl ich das Leben, meinen Sohn und meine Klienten als die besten Lehrer in meinem Leben betrachte, besuche ich weiterhin regelmässig vertiefende Fortbildungen, um im ständigen Austausch mit meinen verschiedenen Meistern und Kollegen zu bleiben.

Mit dieser Arbeit verwirkliche ich einen weiteren Lebenstraum, indem ich meine persönlichen Talente und beruflichen Erfahrungen zusammenbringe, um neugierigen Seelen einen Raum zu bieten, ihre inneren Kräfte zu aktivieren und so ihr eigenes Wohlbefinden, das ihrer Gemeinschaft/ihrer Organisation und unserer Gesellschaft zu verbessern.

Scroll to Top